Scuf Controller Infoportal

Was ist ein Scuf Controller – Allgemein Infos

Was ein Scuf Controller ist, wo man solche Controller kaufen kann und was für Vorteile ihr durch solche Scuf Controller bekommt erfahrt ihr nur bei uns!

Ein Controller ist das wichtigste Werkzeug für den Gamer. Und hier hat die Firma Scuf-Gaming eine Optimierung vorgenommen, welche bei vielen Gamern wirklich gut ankommt. Die so genannten Scuf Controller sind modifizierte Standard-Controller, welche den Besitzern einen kleinen Vorteil im Spiel verschaffen.

Grundlegend sind ein Scuf Controller und ein normaler Controller gleich aufgebaut, was daran liegt, dass die Scuf Controller in der Regel umgebaute Controller sind. Durch diese Umbauten erhoffen sich Spieler automatisch besser zu sein. Die Umbauten umfassen neben dem Ausbau des Vibrationsmotors auch die Erweiterung um zwei weitere Paddles an der Unterseite des Controllers und einen so genannten Scuf-Grip.

Die Paddles können generell frei belegt werden, also mit jedem beliebigen Button des Controller verbunden werden, die Grundeinstellung ist aber bei dem rechten Paddle das X vom Playstation-Controller und beim Linken Paddle das O vom Playstation-Controller. Der Grip ermöglicht einen besseren halt am Controller, wodurch dieser besser in der Hand liegt. Durch das Entfernen des Vibrationsmotors wird der Controller noch mal etwas leichter. Beim zocken empfiehlt es sich durchaus auch bei normalen Controllern die störenden Vibrationen zu deaktivieren.

  • Scuf Controller kaufen
  • Original oder Fremdhersteller?
  • Brauche ich überhaupt einen Scuf Controller?
  • Deutschland: Scuf Controller kaufen
  • Scuf Jump

Original oder Fremdhersteller?

Mittlerweile gibt es neben dem Erfinder Scuf-Gaming auch diverse Fremdhersteller für Scuf Controller. Im deutschsprachigen Raum sind aktuell hauptsächlich Controller von King Controller oder Burn Controller im Umlauf und viel gefragt. Das Original ist und bleibt allerdings das Import aus den USA von Scuf-Gaming.

Von allen drei Herstellern bekommen wir wirklich erstklassige Controller geboten, welche sich dann nur noch im Detail von einander unterscheiden, und wo dann das Original von Scuf-Gaming wieder zum Kauf anregt.

Scuf Gaming

Scuf-Gaming ist die Mutter der Scuf-Controller. Seit 2010 bietet man, unter anderem auch für den professionellen eSport-Bereich die angepassten Scuf-Controller an, welche auch bei den meisten offiziellen Turnieren akzeptiert werden. Scuf-Gaming bietet so ziemlich die größte Auswahl an Controllern und auch die meisten Personalisierungen an, sodass man hier wirklich einzigartige Controller geboten bekommt.

Egal ob für die Xbox One, Xbox 360, Playstation 4 oder die Playstation 3 – Scuf-Gaming hat viele unterschiedliche Controller im Angebot. Die Controller von Scuf-Gaming zeichnen sich neben den Scuf-Paddles auch daran aus, dass es einen Extra Grip für eine bessere Handhabung und unterschiedliche Sticks gibt, sodass die Scuf’s für kleine und große Hände optimal zu bedienen sind.

King Controller sind relativ einfache Scuf Controller, wo es hauptsächlich darum geht, dass man die Scuf Paddles mit an den Controller bringt. King Controller haben hier neben Alu Paddles auch so genannt Curved Paddles im Angebot. Die Alu Paddles sind natürlich etwas robuster als normale Polycarbonat Paddles, wiegen dafür auch ein wenig mehr.
Die Curved Paddles hingegen sind wieder aus Polycarbonat gefertigt und liegen eng am Controller an, sodass diese nicht weiter stören. Hier empfindet man ein wenig die Paddles der neueren Scuf-Gaming Controller nach, da auch hier der Druckpunkt am Griff des Controllers liegt.

Scuf Infinity 4PS Testbericht und Unboxing

Der Scuf Infinity 4PS von Scuf Gaming ist der zur Zeit gefragteste Custom Controller auf dem Markt und wir haben für euch diesen Controller im Scuf Controller Test. Wir wollen den Controller aus allen möglichen Perspektiven betrachten, sodass ihr nach diesem Test wisst, ob ihr euch den Scuf Infinity 4PS kaufen solltet oder nicht.

Mit dem Scuf Infinity 4PS hat Scuf Gaming den dereit hochwertigsten Custom Controller im Angebot, welcher mit Preisen zwischen 150 und 250 Euro durchschnittlich ein gute Geheimwaffe ist. Doch was zeichnet den Scuf Infinity 4PS aus und welche Pluspunkte oder Minuspunkte liefert der Controller?

Design und Verarbeitung

In unserem Fall haben wir den Scuf Controller im so genannten „Nadeshot“ Design. Hier haben wir eine lila Lackierung mit vielen neongrünen Akzenten. Sowohl die Buttons, das Steuerkreuz als auch der Scuf Grip sind in grün lackiert oder haben grüne Akzente.

Und genau das ist ein großer Plupunkt eines Scuf Controllers: Für jeden Geschmack lässt sich hier ein passendes Design finden.

Verarbeitungstechnisch ist man vom reinen Controller her natürlich auf Sony-Niveau, da hier Sony Originalcontroller modifiziert werden. Aber auch die Modifizierungen spielen sich auf selbem Niveau ab. Die Lackierung ist wirklich erstklassig und zeigt keine Bläßchen oder Macken, sowohl beim Controller als auch bei den Buttons oder anderen Komponenten.

Auf der Front haben wir als größte Änderung die Scuf eigenen Analogsticks, welche sich mit dem mitgelieferten Zubehör einfach ausbauen lassen, sodass man hier auch unterschiedliche Farben zum Einsatz bringen kann.

Nachfolgend unser UnboxingVideo zum Scuf Controller:

Burn Controller Custom Controller

Burn-Controllers ist ein Online-Shop, welcher Scuf-Ähnliche-Controller und Ersatzteile bietet, sodass man seinen Controller auch selber kostengünstig modifizieren kann. Besonders interessant ist der Konfigurator, über welchen man sich seinen eigenen Controller erstellen kann. Hier kann man für jeden Stick, den Controller, jeden Button und die Scuf-Paddles eigene Farben auswählen und sich so seinen ganz persönlichen Scuf-Controller gestalten. Die Kombinationsmöglichkeiten sind hier nahezu unbegrenzt.

Neben dem Konfigurator gibt es aber auch fertig gestaltete Custom-Controller, welche für die Playstation 3, Playstation 4, Xbox One und die Xbox 360 angeboten werden. Außerdem bietet Burn-Controllers auch die so genannten „BC Sticks“ an, welche optimierte Analog-Sticks oder Analog-Stick-Aufsätze sind, wodurch die Bedienung dieser Sticks auch noch mal optimiert wurde.

Blaze Gaming Custom Controller

Blaze-Gaming fertigen Custom-Controller, welche den Scuf-Controllern sehr ähneln. Basierend auf den Original-Controllern für Playstation und Xbox, werden diese so angepasst, dass man mit etwas Übung und guten Reflexen einen guten Vorteil beim Zocken bekommen kann. Die Paddles unterhalb des Controllers sind meist standardmäßig auf X und O eingestellt. Zusätzlich haben die meisten Blaze-Gaming-Controller eine ausgefallene Lackierung.

Blaze-Gaming bietet zum einen Scuf-ähnliche-Controller an, welche für die Playstation 4, die Playstation 3, die Xbox One und die Xbox 360 verfügbar sind. Diese werden bei Blaze-Gaming unter dem Namen „Blaze Mod“ geführt.

Für die Playstation 4 bietet man außerdem auch Custom Controller an, welche ohne die Scuf-Paddles kommen, also nur optisch angepasste Standard-Controller der Playstation 4 sind.

Blaze-Gaming Controller kaufen

Auf der Website von Blaze-Gaming findet man alle Ausführungen und Versionen der Controller. Im eigenen Webshop auf der Seite kann man diese direkt kaufen. Alternativ bieten sie die Controller auch über eBay an.

Kontaktdaten von Blaze-Gaming:

E-Mail Adresse für allgemeine Anfragen: info@blaze-gaming.de

King Controller Custom Controller

Einer der besten Anbieter für Scuf Controller ist King Controller mit dem Sitz in Hollenstedt. King Controller fertigen Scuf ähnliche Controller für die Playstation 4 und die Xbox One. Man kann zum einen fertige Scuf Controller bei Amazon bestellen, oder sich auch direkt bei King Controller mit dem Konfigurator selbst zusammenstellen.

Bei Amazon findet man allerdings aktuell nur die absolut beliebtesten Controller von King Controller. Weitere Designs müssen selbst im Konfigurator gestaltet werden, was natürlich weitere Zeit beansprucht.

King Controller ist ein ziemlich großer Scuf Anbieter, welcher sich in der deutschen Controller Modding Branche schon einen Namen gemacht hat. Neben schneller Auftragsbearbeitung und einzigartigen Designs zeichnet sich King Controller auch mit einer erstklassigen Verarbeitung aus.

King Controller hat ebenfalls einzigartige Partnerschaften mit YouTubern. Aktuell zählen drei sehr große YouTuber zu den Partnern. Neben Kevinho90 und Solution ist auch der Millionen-Abo-YouTuber und Streamer MontanaBlack ein Partner von King.

Cases

Das schlichte Design ist absolut nicht mehr zeitgemäß. Eine große Auswahl an schlichten und bunten Designs in Form vonCases stehen euch im Konfigurator zur Verfügung. Ist Blau eure Lieglingsfarbe? Dann gefällt euch bestimmt das BlueHex Design. Oder stehst du auf ausgefallenere Designs? Dann schau dir das RedSnake Design an. Am Besten suchst du dir dein Wunsch-Case zu Beginn aus und baust auf diesem Grundstein deinen Controller nach deinen Vorlieben zusammen.

Curved Paddles

Die neuen Curved-Paddles bieten ein ganz neues Spielgefühl. Sie wurden dem Griff des Controllers angepasst, sodass man ohne Aufwand die Paddles bedienen kann, ganz ohne Eingewöhnungsphase.
Mit diesen Paddles holst du aus dir und deinem Controller das Maximum raus und führst die Oberhand in brenzligen Situationen. Durch die Duplizierung der X-Funktion auf das linke Paddle und der O-Funktion auf das rechte Paddle besitzt du einen Vorsprung gegenüber deinen Mitspielern. Eine leicht griffige, genoppte Oberfläche an der Druckstelle des Paddles sorgt zusätzlich für eine gute Haftung, auch in schwitzigen Spielsessions. Egal ob große oder kleine Hände, die Paddles lassen sich problemlos bedienen.

Alu Paddles

King-Controller verbindet man mit den Alu-Paddles. Alt bewährt und beständig, das sind die Alu-Paddles. Diese bestehen, wie der Name sagt, aus Aluminium. Die in schwarz eloxierten Paddles sind am Ende des Controller leicht gebogen, um eine optimale Bedienung zu bieten. Die Anordnung gleicht den klassischen Paddles und bietet hierdurch eine Alternative gegenüber den Curved-Paddles. Der linke Paddle verfügt über die X-Funktion des Controllers und der rechte über die O-Funktion (Xbox A-B). Auch diese Paddles verleihen dir natürlich einen Vorsprung und eine bessere Reaktion gegenüber deinen Mitspielern um im Spiel zu dominieren.

Thumbsticks

Die Domed Thumbsticks, bekannt aus den Playstation3 Controllern, sind leicht gewölbt und bieten daher das altbekannte Gefühl der OldGen-Konsole. Die Thumbsticks sind höher als die originalen Thumbsticks und bieten dir hierdurch mehr Gefühl, zum Beispiel beim spielen von Shooter-Spielen.
Eine Vielzahl an Farben stehen dir bei der Konfiguration zur Auswahl um dir deinen Controller nach deinen Vorlieben anzupassen.

Steuerkreuz und Buttons

Natürlich könnt Ihr euch auch ein farbiges Steuerkreuz undOptionsbuttons aussuchen, hier steht euch auch eine große Farbvielfalt zur Verfügung. Wie auch bei den Buttons habt ihr hier die Auswahl an Standardfarben oder aber auch an Chromfarben um euren Controller den letzten Schliff zu geben.

Buttons wohin das Auge reicht. Wir bieten nahezu alle Farben für die Aktionsbuttons an, suche dir passend zu deinem Design die Buttons aus. Suche dir deinen Favoriten aus, ob schlicht oder ausgefallen mit den Bulletbuttons. Die Bulletbuttons sind aus Aluminium und an der Oberfläche leicht geprägt, wodurch die Patronenoptik entsteht und dadurch ein echter Hingucker wird.

King Controller kaufen

Neben dem King Controller Konfigurator kann man sich die Scuf Controller von King auch bei amazon bestellen. Die Controller werden hier direkt von King Controller versendet und man kann mit den üblichen Amazon-Bezahlmethoden bestellen. Amazon Prime ist leider derzeit noch nicht verfügbar, sodass Prime Mitglieder keinen Versandvorteil bekommen.

Bei Controllern, die über Amazon bestellt werden, ist in der Regel das Linke Paddle mit X und das rechte Paddle mit O belegt. Um eine andere Belegung zu bekommen, muss man den Konfigurator von King Controller nutzen.

Ebenfalls nicht auf Amazon findet man die YouTuber Controller von Kevinho90, Solution und MontanaBlack. Hierzu muss man auch auf den offiziellen Store zurückgreifen.

YouTube Partnerschaften

Das Design könnte letztendlich ausschlaggebend dafür sein, sich einen Scuf Controller zu kaufen. Alle drei großen Hersteller haben Partnerschaften mit vielen YouTubern, welche natürlich ein eigenes Design haben, was die Fans kaufen können.

Hierfür Promoten die YouTuber natürlich die Controller über ihre Videos und bekommen sogar noch Provision für die verkauften Scuf Controller.

Burn-Controller haben nur ELoTRIX als nennenswerten YouTube-Partner. ELoTRIX ist über Call of Duty Videos groß geworden und bewegt sich auch heute noch mit Videos und Streams im Gaming bereich. Seine freche und laute Art ist hier sein Markenzeichen.

King Controller haben mit Kevinho90, xTheSolution und MontanaBlack hier schon deutlich mehre Partner aus dem Gaming-Bereich am start. Bekanntester hier dürfte MontanaBlack aka Monte sein, welcher auch mit Call of Duty Videos angefangen hat und mittlerweile allgemeines Gaming und ein wenig Lifestyle macht.

Scuf-Gaming haben hier die größten und dicksten Fische aus der YouTube-Gaming Branche als Partner. Hier zählen MarcelScorpion, ViscaBarca, Haptic oder auch Massi aka GunElite zu den bekanntesten Partnern. Auch hier sind alle samt aus der Call of Duty Branche bekannt und gehören alle zum Team IMPACT.

Für die YouTuber aus der Scuf-Gaming Partnerschaft lohnt es sich auf dem Kanal vorbei zu schauen, da jeder YouTuber einen eigenen Promo-Code hat, worüber man als Käufer 5% auf den Verkaufspreis sparen kann. Hierfür muss man nicht unbedingt einen Scuf Controller kaufen, auch einfache Produkte reichen hierfür aus, um den Scuf-Gaming Rabatt abzugreifen.

Brauche ich überhaupt einen Scuf Controller?

Diese Frage ist durchaus berechtigt. Denn mal eben mehr als 100 Euro für einen Controller ausgeben ist dann doch nicht so easy, denn normale Controller kosten meist weniger als die Hälfte. Hier ist nun die Frage, lohnt sich der Aufpreis wirklich?

Scuf Controller bieten viele Vorteile. Hierbei handelt es sich allerdings nicht nur um die berüchtigten Scuf Paddles, sondern auch um weitere Vorteile, die man so auf den ersten Blick vielleicht gar nicht vermuten würde. Bei einem wenn man sich einen Scuf Controller kaufen möchte, hat man die Möglichkeit zu entscheiden, ob man die Vibrationsmotoren des Controllers eingebaut lässt, oder diese entfernt werden sollen. Alle, die „mehr als nur ab und zu mal ein bisschen zocken„, haben in der Regel die Vibration am Controller zumindest deaktiviert, da diese beim Aimen oder Zielen durchaus stören kann.

Bei einem Scuf Controller kann man diese Motoren ausbauen lassen, wodurch der Controller noch einmal an Gewicht verliert und so noch etwas besser in der Hand liegt. Zumal der Scuf Controller generell schon besser in der Hand liegt, wenn man das so genannte Scuf Grip mit bestellt.

Weiterhin hat man am Controller auch die Möglichkeit die Eindruckstärke der Trigger einzustellen, sodass der Druckpunkt auf längere oder kürzere Wege eingestellt werden kann. So ist es zum Beispiel möglich, bei Egoshootern mit schnelleren Reflexen zu schießen, da man den Trigger nicht ganz durchdrücken muss.

Es gibt also viele Punkte, die dafür sprechen, sich einen Scuf Controller zu kaufen.

Scuf Controller kaufen

Es gibt viele Händler, wo man Scuf Controller kaufen kann. Doch welche Anbieter sind empfehlenswert und wo lohnt es sich noch nach Scuf Controllern zu schauen?

Erste Anlaufbahn, amazon.de.

Amazon ist der größte Versandhändler im Netz, hier sollte man eigentlich etwas finden. Das war auch mein Gedanke, als ich auf der Suche nach meinem ersten Scuf Controller war. Man findet hier nur sehr wenige Scuf Controller, oder Scuf ähnliche Controller. Über den direkten Suchbegriff „scuf controller“ findet man zwar teilweise Controller von King-Controller und anderen Herstellern, ein wirkliches Angebot fehlt hier aber.

Für Originale Scuf Controller von Scuf-Gaming ist die eigene Website der beste Anlaufpunkt. Hier wird direkt aus England verschickt, man hat also mit knapp 14 Euro doch recht hohe Versandkosten. Ebenso ist es durch den weiten Versandweg ein etwas größeres Unterfangen in Garantiefällen.

Scuf Controller kaufen bei Roxxgames

Roxxgames ist ein Online-Shop für diverse Controller und Controller-Zubehör. Egal ob Originale Scuf-Controller, Originalcontroller für Playstation oder die Xbox, oder auch Razer Controller für die Xbox – Roxxgames hat alle im Angebot. Aber Roxxgames ist mehr als nur ein Controller Online Shop. Man bekommt hier auch sämtliches Zubehör, was das Gamer-Herz höher scuffen lässt. Egal ob Headsets in allen Preislagen und Ausführungen, so genannte Kontrolfreak Thumsticks, oder auch Aufnahmegeräte von elgato – fast nichts fehlt hier.

jetzt zu Roxxgames

Scuf Controller kaufen auf Facebook

Die sozialen Netzwerke ermöglichen einem komplett neue Wege. Das gilt nicht nur für die Kommunikation mit Bekannten und Freunden oder die Kontaktaufnahme mit Menschen aus aller Welt, sondern auch für den Verkauf bzw. Kauf von Waren oder Dienstleistungen.

Gerade wenn man nur hobbymäßig oder nebenberuflich Waren verkauft oder eine Dienstleistung ausübt, dann macht eine eigene Website oder ein eigener Online-Shop wenig Sinn, da hier zusätzliche Arbeit und Koste auf einen Zukommen, welche sich dann ja auch wirtschaftlich rechnen müssen. Einige Modder bieten so also ihre Scuf Controller kostengünstig auf Facebook an.

Für Leute, die einen Scuf Controller kaufen wollen, ist Facebook natürlich ein mehr als geeigneter Platz, um sich einen Scuf Controller zu gönnen. Man ist hier sowieso dauerhaft aktiv und kann so mit dem Modder alle Feinheiten abklären und bekommt so genau den Controller, den man sich wünscht.

Ein gutes Beispiel für Modder sind zum Beispiel Controller Modding by H&J, welche regelmäßig Bilder von gemoddeten Scuf Controllern posten und mehrere Proofs gebracht haben dass die Controller hochwertig sind und es sich hierbei um keinen Fake handelt. Also auch die sozialen Netzwerke können geeignet sein, wenn man einen Scuf Controller kaufen möchte.

Deutschland: Scuf Controller kaufen

Für den deutschsprachigen Raum ist es vermutlich die angenehmste Option, die Scuf Controller über Roxxgames zu bestellen. Roxxgames bieten fertige Scuf Controller für die Xbox One und die Playstation 4 an. Man hat hier zwar keine individuellen Anpassungsmöglichkeiten, kann allerdings zwischen bis zu drei Varianten des Scuf Controllers wählen.

Roxxgames ist ein Online-Shop wo man Scuf Controller kaufen kann. Neben Originalen Scuf-Controller, Originalcontroller für Playstation oder die Xbox gibt es auch Razer Controller für die Xbox – Roxxgames hat alle im Angebot. Aber Roxxgames ist mehr als nur ein Controller Online Shop. Man bekommt hier auch sämtliches Zubehör, was das Gamer-Herz höher schlagen lässt. Egal ob Headsets in allen Preislagen und Ausführungen, so genannte Kontrolfreak Thumsticks, oder auch Aufnahmegeräte von elgato – fast nichts fehlt hier.

Wer gerne über Amazon bestellt, ist mit den Controllern von King-Controller dabei, welche seit kurzem ihre gemoddeten Controller hier anbieten. Hier bekommt man die neuen Curved Paddles und eine tolle und einzigartige Lackierung dazu.

Zu guter letzt ein Tipp. Immer mal wieder auf eBay Kleinanzeigen vorbeischauen oder die Shpock-App nutzen. Hier findet man immer wieder Angeboten von Moddern für Scuf Controller, oder Angbeote für den Umbau eures Controllers zu einem Scuf.

Marktplatz-Portale um wo man einen Scuf Controller kaufen kann:

  • eBay
  • eBay Kleinanzeigen
  • Shpock App
  • Markt.de
  • Quoka
  • local24
  • kleinanzeigen
  • dhd24.com

Was sind Scuf Paddles

Durch die Scuf Paddles wird ein normaler Controller erst zum Scuf Controller. Doch was sind diese Paddles, welche unterschiedlichen Scuf Paddle gibt es und was gibt es noch zu beachten? Dieser Artikel soll dazu Informationen liefern.

Es gibt viele verschiedene Scuf Paddles auf dem Markt. Jeder Hersteller benutzt andere Paddles, welche er bei Großhändlern bestellt, oder gar selber fertigt. Es gibt Paddles auf Kunststoff, Carbon, Metall oder auch anderen Materiealien. Je fester und stabiler die Paddles sind, umso schwere sind diese aber auch, was das Zocken wieder beeinflussen kann.

Die Paddles sind quasi die Wunderwaffe der Scuf-Gamer. Sie befinden sich an der Unterseite des Controllers und bekommen durch einen Zusatz, welcher an der Platine des Controllers mit der normalen Button-Belegung, die Funktion auch für die normalen Buttons eingesetzt zu werden. Meist wählt man hier (auf die Playstation bezogen) die Tasten X und O, also Springen und Hinlegen. So lassen sich problemlos ein Drop-Shot oder ein Scuf-Jump durchführen.

Es gibt verschiedene Arten von Paddles und jeder Scuf-Anbieter hat seine eigenen Paddles, weswegen man sich im Defekt eines Paddles auch direkt an seinen Verkäufer wenden sollte. Hier gibt es Unterschiede bei Länge und Dicke des Paddles oder bei der Größe der Löcher für die Befestigung der Paddles am Controller.

Aber auch die Hersteller selbst haben verschiedene Scuf Paddles. Der bekannteste Hersteller Scuf-Gaming hat zum Beispiel neben seinen normalen Scuf-Paddles auch so genannte Pro-Paddles, welche durch eine ergonomische Form sich besser dem Finger anschmiegen sollen.

Wir haben für euch eine Auflistung der bekanntesten Scuf-Anbieter, wo ihr auch Links zu den Websites findet und dort die Hersteller drüber kontaktieren könnt.

Scuf Paddle Ersatzteile

Wenn ihr einen Scuf-Controller habt, und euch ein Paddle bricht, dann sollte man dieses ersetzen. Dies kann man natürlich auch selber machen (Anleitung: Scuf-Controller selber reparieren). Natürlich muss man sich dann die passenden Paddles schicken lassen. Bei Roxxgames findet man zum Beispiel ein Replacement Kit, also Ersatz-Kit für Scuf Paddles für die Controller von Scuf-Gaming. Wenn man neben den normalen Scuf-Paddles auch andere von Scuf-Gaming nutzen möchte, dann muss man direkt bei Scuf-Gaming schauen.

Scuf Jump

Ein Scuf-Jump ist ein Sprung, welcher mit einem Scuf Controller perfekt hinzubekommen ist. Eines der beiden Scuf-Paddles sollte immer mit X und das andere Paddle mit O belegt sein. Standardmäßig ist zum Beispiel bei Call of Duty immer X springen und O hinlegen.

Bei einem Scuf-Jump benutzt man das Paddle für X, also springen, und kann während dessen trotzdem noch mit beiden Analog-Sticks arbeiten, sodass Sprünge um die Ecke, zur Seite oder Turn-Around-Sprünge machbar sind. Ebenso ist das Springen und Schießen im selben Moment besser Möglich.

Drop Shot

Nicht unbedingt immer in Verbindung mit einem Scuf Controller, aber dennoch ein wichtiger Gaming-Begriff ist der Drop-Shot. Ein Drop-Shot kann in einigen Situationen einen klaren Vorteil bringen. Was ein Drop-Shot ist, wie man diesen mit und ohne Scuf Controller ausführt, erklären wir in diesem Artikel.

Bei einem Drop-Shot legt sich der Spieler während eines Schusses hin und steht danach direkt wieder auf. Das Hinlegen (Drop engl. für fallen) ist hierbei der entscheidende Moment. Wenn man im einem 1 vs. 1 Gefecht ist und sich dann ein Spieler hinlegt, hat dieser für einen Moment den Vorteil, da der andere erst nach unten Aimen muss, um effektive Schüsse zu platzieren. Der Liegende Spieler weiß ja was er vor hat und kann sein Aim schnell anpassen. Je nach Reaktionszeit des Gegners ist so ein Drop-Shot dann sehr Effektiv.

Ein Nachteil hat so ein Drop-Shot allerdings. Immer wenn man in der liegenden Position vor dem Gegner liegt, hat dieser den Kopf direkt vor sich und kann mit einem gezielten Schuss den Kill holen. Der Kopf ist immer empfindlicher und auch einige Pistolen oder MPs können hier mit einer Kugel töten.

Wie funktioniert so ein Drop-Shot?

Wenn man anfängt zu schießen, muss man sich über längeres Drücken der O Taste (oder des Paddles für O) hinlegen und dann wieder aufstehen druch erneutes Drücken der O Taste. Durch diese schnelle hoch-runter Bewegung der Spielfigur hat man einen Vorteil einer kleinen Sekunde.

Die Hinweise in diesem Artikel sind auf die Playstation-Spiele angestimmt. Die Bedienungs-Belegung muss man für andere System umdenken.

Jumpstring Infos und jumpstring kaufen

Ein normaler Scuf ist euch zu teuer und ihr sucht eine kostengünstige Scuf Controller Alternative? Dann solltet ihr euch mal das JumpString anschauen. Hier bekommt man für 12,50 Euro eine Möglichkeit, sich mit den über 100 Euro teuren Scuf Controllern zu messen und den Gamern, die solche Controller nutzen, Parole zu bieten.

Das JumpString besteht aus einem Dünnen Faden/Draht, welche um den Griff des Controllers gelegt wird. An dem Draht befindet sich ein Plättchen, welches auf den X Button gelegt wird. Das JumpString ist so für das X auf der Playstation 3 oder der Playstation 4 ausgelegt, da man hier in Call of Duty und anderen Shootern meist das Springen platziert hat. Durch ein Paddle, welches durch Betätigung mit dem rechten Mittelfinger den Button nach unten drückt, kann man so Springen und gleichzeitig mit beiden Sticks agieren und hat so einen Effekt wie bei einem Scuf Controller.

JumpString kaufen

Eine gute Alternative zum JumpString ist der Playstation 4 Avenger Reflex Aufsatz

Der Avenger Reflex Controller-Aufsatz Version 2017, ermöglicht es gleichzeitig beide Daumen auf den Thumbsticks zu lassen und dabei alle Buttons und Trigger zu drücken. Durch das ausgeklügelte System aus Schlaufen und Triggern kann man seinen Zeige- und Mittelfinger nutzen um schnell z.B. auf Kreis, X, Dreieck und Quadrat zuzugreifen ohne die Daumen vom Joystick zu lassen.

Der Aufsatz ist einfach anzubringen und nach einer kurzen Eingewöhnungsphase will man ihn nie wieder ablegen. Man kann schneller und vor Allem gleichzeitig alle Funktionen am Controller nutzen, ohne sein Ziel aus dem Auge zu verlieren. Immerhin geht es hier um Millisekunden die zwischen Leben oder Tod entscheiden.

Die vielen Awards von engadget, Kotaku, gameinformer, GT.TV, GIZMODO und G4 sprechen eine deutliche Sprache (siehe Rubrik „Auszeichnungen“) Der Avenger Reflex-Aufsatz hilft natürlich auch bei jeder anderen Art von Spielen wie z.B. FIFA oder Rennspielen. Der Controller-Aufsatz passt auf jeden Original Sony Playstation 4 Controller.

 

FPS Aim Assists – Aim Assistance – Was bringen die Stoßdämpfer für das Aim?

Nichts ist wichtiger in einem Ego-Shooter als gutes Aim. Da man mit den üblichen Analog Sticks doch teilweise sehr stark hin und her wackelt, und somit das eine oder andere mal nicht gut Aimt, ist es sicherlich hiflreich, wenn man hier eine kleine Unterstützung erhält. Ich habe mir mal die FPS Aim Assists bei Roxxgames bestellt und werde in diesem Artikel ein Fazit zur Aim Assistance geben.

Die FPS Aim Assistance sind Schaumfostffscheiben, welche unter die Analogsticks des Controllers geklemmt werden. Dadurch, dass der Schaumstoff einen zusätzlichen Widerstand bieten, soll das Aim verbessert werden. Durch die Härte des Schaumstoffs ist es deutlich schwerer den Stick hin und her zu bewegen, was die Bewegungen des Sticks präziser macht und man genauer mit dem Stick arbeiten kann. Wenn man ohne die Assistance den Stick ruckartig bewegt, verwackelt man schnell und aimt in eine Richtung, die man vielleicht gar nicht wollte.

Mit den FPS Aim Asissts soll dies nun der Vergangenheit angehören.

Für 7,50 € plus Versand kann man bei Roxxgames nicht meckern. Daher habe ich mir auch eine Packung bestellt, da es mich natürlich auch reizt, mein Aim zu verbessern. Geliefert werden gleich vier verschiedene Stärken der Aim Assistance. Von Low und Medium in gelb über High und Extreme in grau, sollte man hier doch sicher eine Stärke passend für sich finden. Die Aim Assists sind Schaumstoff-Scheiben, welche ihr recht einfach um die Analog-Sticks des Controllers drücken könnt. Beim ab machen allerdings aufpassen, da diese dort schnell kaputt gehen können.

Je stärker der Schaumstoff ist, umso heftiger ist der Widerstand beim Aimen, das sollte euch bewusst sein bei der Wahl der richtigen Stärke. Bei den grauen ist es sehr schwer diese normal einzudrücken mit dem Stick, wodurch natürlich die Präzision erhöht wird, es aber auch schwerer wird sich schnell zu drehen und so gute Turn-Ons oder generell Gegner, die hinter euch sind zu erwischen. Die gelben sind hier schwächer, was weniger Dämpfung bedeutet, und ihr euch so schneller mit dem rechten Stick bewegen könnt und so auch noch Turn-Ons machen könnt.

Wenn man ein wenig mit den Aim Assistance gespielt hat, dann merkt man diese auch nicht mehr wirklich, allerdings verbessert sich das Aim dadurch wirklich schon in den ersten Stunden mit den kleine Helferlein. Man sollte also die paar Euro ruhig mal investieren und es ausprobieren – gerade weil vier verschiedene Stärken dabei sind!

#fpsaimassist #aim #scuf #scufcontroller #cod #CallofDuty review folgt

A post shared by Scuf Controller Blog (@scufcontrollerde) on

Verliere niemals dein Ziel

FPS AIM ASSIST verbessert deine Genauigkeit und Präzision indem es für Widerstand in der entgegen gesetzten Richtung, in die du mit deinen Controller-Sticks zielst, sorgt. FPS AIM ASSIST gibt dir mehr Kontrolle und verhindert Über-Aiming, das weitere Zielanpassungen vermeidet.

Deinen Gegner ins Visier zu nehmen wird einfacher, schneller und reibungsloser mit FPS AIM ASSIST.

Auf den Punkt mit FPS AIM ASSIST

Kann etwas präziser sein, aber nicht genauer? Oder andersrum: Kann etwas genauer sein, jedoch nicht präziser? Die kurze Antwort ist JA. Genauigkeit wird definiert über den Grad der Exaktheit. Präzision hingegen über die Reproduzierbarkeit. Die am häufigsten verwendete Analogie, die den Unterschied zwischen Präzision und Genauigkeit erklärt, wird durch diese Reihe von Zielscheiben erklärt.

Die Messungen werden durch Schüsse auf die Ziele dargestellt. Genauigkeit wird beschrieben mit der Entfernung der Schüsse zur Scheibenmitte. Je näher ein Schuss der Scheibenmitte kommt, desto genauer ist er. Präzision hingegen beschreibt die Größe des Clusters aller abgefeuerten Schüsse. Wenn alle Treffer sehr nah gruppiert sind, spricht man beim Cluster von einer hohen Präzision (auch wenn nicht unbedingt das Bull’s Eye getroffen wurde).

Unterschied Duplex Controller zu Scuf Controller

Neben den normalen Scuf Controllern gibt es auch so genannte Duplex Controller, oder Duplex Button Controller. Wo die Unterschiede zu normalen Scuf Controller sind, und was die Vor- und Nachteile der jeweiligen Controller sind, das erfahrt ihr hier in diesem Artikel.

Bei Scuf Controller wissen wir ja, dass diese mit den Scuf Paddles ausgestattet sind. Duplex Controller funktionieren aber etwas anders. So fehlen hier die großen Scuf Paddles, welche wir sonst drücken müssen, um die Tasten zu drücken, fehlen hier vollkommen. Auf der Unterseite des Controllers, nahe des Haltegriffes befinden sich dafür nun hier die Duplex Buttons, welche den Duplex Controller auszeichnen.

Als Beispiel haben wir oben einen Controller von StyleForceGaming.

Scuf Controller vs Duplex Controller

Welche Controller-Art nun besser ist, und welche die schnelleren Reflexe und Scuf-Jumps zulässt, muss man wohl für sich selbst entscheiden. Beide Controller-Arten sind auf einem recht hohen Niveau und sehr ähnlich.

Bei den Scuf Controllern hat man den Vorteil, dass die Paddles etwas größer sind, und man diese so leichter fühlen kann und so nicht daneben drückt. Bei den Duplex Controllern liegen die Finger aber direkt an den Knöpfen, was auf lange Zeit vermutlich für die Haltung der Hand oder des Fingers besser ist.

Welcher Controller letztendlich für euch besser ist, dass müsst ihr wohl selber entscheiden, da hier auch viel Geschmack und eigenes Empfinden entscheiden.

Wo kann man Scuf Ersatzteile kaufen

Ein Scuf Controller ist sehr empfindlich. Die Scuf Paddles sind meist recht dünn und aus Kunststoffen wie Polycarbonat oder Carbon, welche bei zu viel Druck, starken Stößen oder beim Fallen lassen schnell brechen können. Ist ein Paddle erst einmal abgebrochen, ist man doch stark eingeschränkt beim Zocken, da die Bruchstelle euch auch begindern kann. Daher sollte man das Paddle schnellstmöglich austauschen oder austauschen lassen.

Doch wo kann man Scuf Ersatzteile und Paddles kaufen, oder wo kann man diese reparieren lassen?

Möchte man selber Hand anlegen, ist dies eigentlich nur bei den Scuf Controllern von Scuf-Gaming möglich. Für diese Controller kann man sich unter anderem bei Roxxgames Paddles als Ersatzteil bestellen und mit dem mitgelieferten Werkzeug diese dann austauschen. Hierzu müssen nur vier kleine Schrauben an der Unterseite des Controllers gelöst werden, sodass man die alten Paddles, oder das was davon übrig ist, abnehmen und die neuen Paddles einsetzen kann.

►Scuf Ersatzteile bei Roxxgames◄

Mit unserer Anleitung „Scuf Controller selber reparieren“ sollte der Ausausch auch problemlos möglich sein.

Hat man allerdings einen Scuf Controller von einem anderen Hersteller als Scuf-Gaming, dann sollte man sich unbedingt an diesen wenden! Jeder Hersteller und Scuf Anbieter setzt auf unterschiedliche Paddles in verschiedenen Größen, und auch die Löcher für die Schrauben sind untershciedlich groß, weswegen man sich nicht einfach irgendwelche x-beliebigen Ersatzpaddles bestellen kann.

Vielleicht wendet ihr euch per Mail an euren Hersteller, vielleicht sendet dieser euch neue Paddles zu. Das spart euch Zeit und Versandkosten, da es weniger kostet, ein paar Paddles zu versenden, als einen Controller zu eurem Hersteller und wieder zurück.

Anleitung: Scuf Controller selber reparieren

Schnell ist es passiert: Ein Scuf-Paddles ist vom Scuf-Controller abgebrochen und man muss diesen reparieren, wenn man den teuren Controller nicht entsorgen möchte oder zur teuren Reparatur einschicken will. Da mir eines meiner Scuf-Paddles abgebrochen ist, kann ich euch nun eine gute Anleitung liefern, wie ihr diese austauscht und eurem Scuf so neuen Glanz verleiht.

1. Zu aller erst müssen wir uns neue Paddles bestellen. Hierbei muss man beachten, dass nicht alle Paddles für alle Controller passend sind. Hat man einen Controller von Scuf Gaming, muss man auch zwingend die Scuf Paddles von Scuf Gaming nehmen, da die Lochmaße für die Schrauben anders sind, als die der anderen Hersteller.

Die meisten kleineren Hersteller von Scuf Controller setzen allerdings auf Einheitsmaße, um einheitliche Paddles einzukaufen. Hier hat man den Vorteil, dass man sich die Paddles direkt bei Amazon für um die 10 Euro bestellen kann.

2. Wenn die Paddles angekommen sind, muss man mit dem mitgelieferten Werkzeug erst einmal die alten Paddles ausbauen. Ich empfehle euch gleich beide Seiten auszubauen und den eventuell heil gebliebenen Paddle gut zu lagern, da es sich in der Hand besser anfühlt, wenn beide Seiten gleich sind. Dazu dreht man einfach an der Unterseite des Scuf-Controllers die vier Schrauben heraus, die die Paddles halten und legt die Paddles bei Seite. Statt des mitgelieferten Werkzeuges könnte man auch einen kleinen Sechskant-Inbusschlüssel nehmen.

3. Nun setzen wir die neuen Paddles passend auf die Löcher und schrauben diese wieder mithilfe des Werkzeuges fest. Hierbei sollte man aufpassen, dass man nicht zu fest dreht, da hier die Paddles wieder brechen können.

Sind die Paddles zu billig?

Die meisten Paddles werden aus Polycarbonat oder gehärtetem Kunststoff gefertigt und halten wirklich viel aus. Übertreibt man es allerdings beim Zocken mit den Aggressionen gegenüber dem Controller oder tritt auch den Controller drauf, dann kann es durchaus passieren, dass die Scuf-Paddles abbrechen. Meist brechen die Scuf-Paddles direkt vor der ersten Schraube ab, da diese noch einen Widerstand für den Bruch bietet. Deshalb sollte man mit dem Controller etwas vorsichtiger umgehen.