Samsung Galaxy F – Samsung Galaxy S Geräte auf hochwertig gertrimmt?

Samsung deckt momentan mit der Galaxy S Reihe so ziemlich jeden Bereich ab: Sei es das preiswerte Low-Budget oder das absolute High-End-Flaggschiff – es gibt ein Samsung Galaxy S davon. Eines vermissen wir aber dennoch: die wirklich hochwertig aussehenden uns wirklich guten premium-Modelle. Als Hauptmerkmal erwartet man hier seit langem ein Smartphone aus Aluminium – hier hat Samsung aber immer nur enttäuscht, und zuletzt hatten wir Aluminium bei den Samsung Waves. Doch man soll in Korea bereits an einer neuen Reihe arbeiten, die dann unter anderem genau diese „Fehler“ beheben soll.

Samsung-Something

Die Samsung Galaxy F Reihe soll das absolute non Plus Ultra unter den Smartphones werden. Ob es dann einfach nur eine weitere Linie an Geräten wird und wir dann trotzdem noch die Galaxy S Reihe haben, ist unklar. Möglich wäre es. Somit könnte Samsung es dann bald auf 6.546.464 verschiedene Modelle pro Jahr bringen (Wert laut einer Studie frei erfunden).

Ein Aluminium-Gehäuse ist genau das, was Samsung noch fehlt. Denn aufgrund das Plastiks, welches 99% der Smartphones umhüllt, sind die Geräte oft als Plastikbomber oder Billig abgestempelt. Das Note 3 kommt nun ja schon mal mit Leder, zumindest besser als Plastik. Lassen wir uns überraschen, was uns Samsung da noch so zurecht zaubert und ob diese neue Reihe dann auch so erfolgreich werden kann wie die Galaxy S. Ein wichtiger Punkt wird hier auch der Faktor des Preises sein. Aktuelle High-End-Geräte liegen zwischen 500 und 800 Euro. Wenn die neue Premium-Linie dann noch teurer wird – halleluja. Willkommen bei Smartphones die mehr als 1000 Euro kosten.

Quelle: (via) (via)

lacer92

2 COMMENTS

  • Ich finde diese Plastik Handys auch einen graus… Und jetzt springt apple auch noch auf diesen Zug auf und bietet ebenfalls Plastik als hochpreisig an. Ich bin gespannt wie sich der Smartphone Markt aus China entwickelt. Das Oppo finder sieht meiner Meinung nach recht sexy aus und ist einen Blick wert!

    • jau 😀 gerade die ganzen vermeindlich kleinen Hersteller aus Fernost könnten hier ganz gefährlich werden. Die haben hier in Europa nix zu verlieren, also warum nicht mal was riskieren? Und wenn da ein Smartphone mit Alu kommt auf Augenhöhe mit dem S4 oder so und das nur die hälfte kostet: dann hat Samsung ein Problem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.